Visualisierung von Interaktiven Karten des Manuskripts ‚Therapiestudien und Morbus Alzheimer – Ein aktueller Blick auf die Versorgungslandschaft in Deutschland‘

Dies ist eine Beispielseite, wie wir bei Annahme der Artikels die Graphen interaktiv veröffentlichen könnten. Falls gewünscht, veröffentlichen wir die interaktiven Graphen gerne auch beim Journal. Die Graphen werden auf dieser Seite nicht gehostet, sondern lediglich das GitHub Repository „sichtbar“ gemacht.

Wir freuen uns, Ihnen ein interaktives Ergebnis einer unserer jüngsten Forschungsarbeiten präsentieren zu können. In der Arbeit „Therapiestudien und Morbus Alzheimer – Ein aktueller Blick auf die Versorgungslandschaft in Deutschland“ haben wir die Abdeckung Alzheimer-spezifischer Versorgungsnetze in Deutschland analysiert und somit untersucht, wie lange die deutsche Bevölkerung fahren muss, um spezialisierte Versorgung für im Rahmen von Memory Clinics oder Gedächtnissprechstunden zu erhalten. Dazu haben wir uns die Therapiestudien der vergangenen Jahre zur Alzheimerdemenz und deren Verteilung in Deutschland angesehen.

Sobald die Arbeit veröffentlicht ist, finden Sie hier den Link.

Die resultierenden interaktive Abbildungen sind Ergänzungsmaterial zur Manuskript und auf GitHub veröffentlicht. Scrollen Sie gerne diese Seite herunter und entdecken die Daten selbstständig.

(Da es sich um hochauflösende interaktive Abbildungen handelt, kann es einige Sekunden dauern, bis sie geladen ist – bei mobien Endgeräten hilft es evtl., die Karte im Hoizontalmodus anzusehen, falls diese zu schmal ist).

Interaktive Abbildung 1: Isochronen/Erreichbarkeit von Gedächtnisambulanzen und Memory Clinics in Deutschland

Diese Abbildung zeigt die Abdeckung durch die aktuelle Alzheimer-spezifische Infrastruktur. Einzelne Zentren und deren fachärztliche Leitung sehen Sie auf der nächsten Figure.

Interaktive Abbildung 2: Gedächtnisambulanzen/Memory Clinics in Deutschland

In der nächsten Figure sehen Sie die Anzahl an Stadt-Studienzentren-Paaren je Stadt für immunologische klinische Studien bei der Alzheimer Erkrankung.

Interaktive Abbildung 3: Die Verteilung von immunologischen klinischen Studien bei der Alzheimer Erkrankung in Deutschland